Asyl und Zuwanderung

Integrationsfeindliche Bürokratie

Seit die Flüchtlingszahlen durch den syrischen Bürgerkrieg dramatisch in die Höhe schnellen, überschlagen sich die Politiker in der Bundesrepublik mit markigen Einforderungen von Integrationswillen seitens der Neuankömmlinge. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU, Julia Klöckner, forderte gar, gewisse Verpflichtungen für Zuwanderer in Gesetzesform zu gießen. Selbstverständlich kann von Menschen, die nach Deutschland einwandern, erwartet werden, dass […]...More

945 0

Frau Merkel, machen sie den Schröder!

Seit unzähligen Monaten lähmt der Streit über die Flüchtlingspolitik, innerhalb der Regierungskoalition, das politische Handeln in Deutschland. Die Kanzlerin verspricht vollmundig und völlig zurecht „Wir schaffen das!“, hat aber weder den politischen Rückhalt ihrer Koalition, noch den Willen ihre Richtlinienkompetenz als Kanzlerin zu nutzen, um ein Machtwort zu sprechen. Der ultimative Horst Seehofer stellt ultimative […]...More

1638 0

Warum wir de Maizière und Lindner zuhören sollten

Da ist sie endlich: Die wahrnehmbare Opposition, die klare Antworten jenseits von AfD- oder Seehofer-Polemik und dem Merkelschen „Wir schaffen das“ bietet. Sowohl die FDP um Christian Lindner als auch Innenminister Thomas de Maizière haben in den letzten Tagen vernünftige Konzepte zur Lösung der Flüchtlingskrise vorgeschlagen. Seit nunmehr vier Monaten erleben wir eine Situation, die […]...More

1752 2

Let’s face it! – Über Helmut Schmidt, Erika Steinbach und die Neue Rechte

Die politische Instrumentalisierung von Helmut Schmidts Tod ist in vollem Gange. Und alle Seiten sind daran beteiligt. Die Leute, die ihn immer schon toll fanden sind plötzlich eine große Mehrheit. Besonders Erika Steinbach erregte gestern großes Aufsehen. Darüber müssen wir reden. Erika Steinbach twitterte am 09.11.2015 um 17.07 Uhr: „Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Wir […]...More

2006 0

Asylanträge – Das Totalversagen des BAMF

Die Flüchtlingsproblematik beherrscht schon seit Tagen die deutsche Medienlandschaft. Was wir dort präsentiert bekommen sind vor allem die Auswirkungen einiger katastrophaler Verfehlungen. Was viel zu kurz kommt sind die Ursachen der Problematik, denn diese werden kaum beleuchtet. Neben den spezifischen Problematiken in den Herkunftsländern ist dort vor allem das Totalversagen des Bundesamts für Migration und […]...More

1418 1

Asyl in Deutschland – Ist das Boot voll?

In Deutschland wird das Asyl-Thema nach wie vor heiß diskutiert. Die regierenden Parteien werfen sich gegenseitig Rücksichtslosigkeit oder Betroffenheitspolitik vor, und das mit Recht. Die Parteien und Kommentatoren reden viel über den Gesprächston, die Debattenkultur und die allgemeine Gefühlslage, obwohl das alles nichts zu einer Lösung des Problems beitragen wird. Die linken Kräfte der Republik […]...More

1303 2