Bildung

Die Distinguierten der Akademikerklasse

Moralokratie So mancher Dauerstudent und hipper Berufsjugendlicher träumt seit seinen Studienzeiten von dem fließenden Übergang vom Bafög in die Rente. Doch nach 10 Jahren im AStA für eine linke Liste, zwischenzeitlich hatte man durch unheilige Allianzen sogar den AStA Vorsitz, winkt dann irgendwann ein politisches Mandat, man lebt auf Kosten der Steuerzahler und fortan über […]...More

645 0

Weltklasse Unis kosten Geld

Die beste Bildung der Welt Harvard, Cambridge, Oxford. Zum gefühlt hundertsten Mal wurde erneut ein weltweites Ranking der Universitäten veröffentlicht. Die aktuellste Umfrage ist jedoch nicht zu unterschätzen, stimmen doch mehrere tausende Wissenschaftler über die Platzierung der einzelnen Universitäten ab. Die ersten Plätze sind so überraschend wie das Amen in der Kirche. Die Universität München […]...More

636 0

Die beste Berufsberatung der Welt

Wenn man über die beste Bildung der Welt nachdenkt, denkt man unweigerlich an Schulen, Ausbildungsstätten, Universitäten, Kindergärten. Eben an Orte und Institutionen, die Kindern und jungen Erwachsenen Wissen vermitteln und sie auf das Leben nach der Schulzeit oder Ausbildungszeit vorbereiten sollen. Ein wesentlicher Zwischenschritt wird dabei jedoch oft ausgeklammert oder schlicht vergessen: Die Entscheidung, eine […]...More

592 0

Hausbauen,  mit Du – Eine Satire

Nach 13 Jahren bin ich aus meinem alten Job geflogen. Man wollte mich nicht mehr. Doch ob mein neuer so viel besser ist… ich weiß es nicht. Wer arbeitet bitte in einem Kindergarten?. Wobei, doch. Es gibt tolle Kindergärten habe ich festgestellt. Voller Akademiker Kinder, die heißen dann Konstantin, mit C und mit K, Wilhelm […]...More

692 0

Naina! Wer twittern kann, kann auch googlen – Über den Praxisbezug in Schulen

„Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann eine Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen.“, twitterte Naina, eine 17-jährige Schülerin aus Köln vor einigen Wochen und trat damit eine große Debatte über den Praxisbezug an deutschen Schulen los. „Naina hat recht, Gedichte machen nicht satt“, schrieb das Handelsblatt. […]...More

549 2

Die beste Bildung der Welt – Folge 2 – Reformen

Warum Reformen im deutschen Bildungssystem so out sind, obwohl sie so in sein könnten Bildungsreform. Es gibt nicht viele Wörter, die in mir umgehend negative Assoziationen auslösen, aber dieses Wort gehört definitiv dazu. Ich verbinde es mit einem unaufhörlichen Rütteln an G9 und dann wieder G8, mit penetranten, nörgelnden Eltern, mit unzufriedenen Schülern und überforderten […]...More

488 0

Quo vadis Studium?

In den letzten 15 Jahren hat sich an den Universitäten und Fachhochschulen viel getan. Bologna hat Einzug gehalten in die Hörsäle und Seminarräume und damit einhergehend eine Reform, die es in sich hat. Zusätzlich steigt der Anteil der Schulabgänger mit Hochschulzugangsberechtigung genauso wie der Anteil von Studierenden seit Jahren erheblich.   Bologna an der Hochschule […]...More

481 0