International

Die Wahl 2015 in Spanien – Teil 6 – Katalonien – Gemeinsam für das „Ja“

Die Wahl in Spanien rückt immer näher. Zwar gibt es weiterhin keinen konkreten Wahltermin, aber es ist wahrscheinlich, dass es der 20. Dezember werden wird. Der letzte elektorale Gradmesser vor dem finalen Showdown im Dezember werden die Regionalwahlen in Katalonien am 27. September sein. Im Vorfeld kündigte der amtierende Regionalpräsident Artur Mas an, im Falle […]...More

1191 3

Eine neue Chance für den Iran

Alle reden in diesen Tagen über Griechenland. Der potenzielle Grexit bestimmte das Geschehen in unseren Nachrichten, während die Atomverhandlungen mit dem Iran meist nur sehr nachrangig behandelt wurden und im Schatten der Griechenland-Krise fast schon zur Nebensächlichkeit verkamen. Dabei ist die Einigung im Atomstreit mit dem Iran die wohl bedeutendste weltpolitische Veränderung des letzten Jahrzehnts. […]...More

947 3

Wir dürfen Tunesien jetzt nicht aufgeben!

Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer über die Push-Nachrichtendienste und ließ vielen Menschen das Blut in den Adern gefrieren: Der erst 23-jährige IS-Terrorist Seifeddine Rezgui erschoss am Strand des Hotels Imperial Marhaba im tunesischen Sousse 38 Menschen, darunter zwei Deutsche. Zu diesem Zeitpunkt hatten viele Deutsche schon ihren Sommerurlaub in Tunesien geplant und versuchten […]...More

1445 2

Ein Grexit mit Gesicht?

Das Volk sagt „OXI“ – Nein zu den Auflagen, die Griechenland erfüllen soll, damit das Euro-Krisenland neue Kredite bekommt. Im Vorfeld haben die Personen, die offiziell oder inoffiziell die Institutionen vertreten, die pauschalisierend unter den Begriffen „Die Gläubiger“, „Europa“ oder, mein persönlicher Favorit, „wir“ bezeichnet werden, vor eben diesem Nein gewarnt und mehr oder weniger […]...More

741 1

Linke Legendenbildung auf Griechisch

Die Griechenland-Krise scheint ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht zu haben. Aller Voraussicht nach wird das gestern Abend ausgelaufene Rettungsprogramm weder verlängert, noch durch ein anderes ersetzt werden. Dies wird innerhalb weniger Tage dazu führen, dass die Griechen weder Zinsen, noch Gehälter im öffentlichen Dienst oder Rechnungen begleichen können. Im Folgenden möchte ich darlegen, welche Kampfbegriffe und […]...More

626 0

Die Wahl 2015 in Spanien – Teil 5 – Pedro Sánchez – Der Herausforderer

Am vergangenen Sonntag hat Pedro Sánchez, Chef der sozialdemokratischen PSOE und somit auch Oppositionsführer im Abgeordnetenhaus, seine Kandidatur für den Posten des Ministerpräsidenten erklärt. Er tritt damit gegen den amtierenden Amtsinhaber Mariano Rajoy von der konservativen PP an. Der gebürtige Madrilene ist Wirtschaftswissenschaftler und wurde im Jahre 2004 in den Stadtrat seiner Heimatstadt und anschließend […]...More

1264 2

Wahl in der Türkei – Erdogan’s Jünger nicht mehr Alleinunterhalter, was nun?

Zwei Tage ist nun die türkische Parlamentswahl her und die anfängliche Euphorie wandelt sich langsam aber sicher in Ernüchterung. Zu Beginn möchte ich zum Besten geben, dass die ganze Konstellation sehr konfus, widersprüchlich und als Türkeifremder nicht einfach zu durchblicken ist, deswegen versuche ich es so einfach wie möglich zu machen. Die AKP von Premierminister […]...More

792 0

Krieg, Korruption und Kommunismus – Ein Trauerspiel

Venezuela steht vor dem Ruin. Das Land, das paradoxerweise die größten Ölvorkommen der Welt hat und locker ein Wohlstandniveau wie die Vereinigten Arabischen Emirate erreichen könnte, ist pleite. Trotzdem steht ein großer Teil immer noch hinter dem Präsidenten Nicolás Maduro. Wie der Kommunismus sich selbst abschafft:   Caracas, Venezuela: Emilia Gonzáles wartet. Stundenlang, manche haben […]...More

1635 1

Russland – Das Ende der Freiheit.

Letzten Mittwoch sprach Zhanna Nemzova, russische Journalistin und Tochter des im Februar  ermordeten Oppositionspolitikers Boris Nemzov,  bei der diesjährigen Rede zur Freiheit der Friedrich-Naumann-Stiftung. Sie berichtete über den Alltag im Regime von Wladimir Putin, über das Engagement ihres Vaters und über die Abwendung Russlands von der Freiheit. Wer Zhanna Nemzova zugehört hat, muss anerkennen, dass […]...More

958 2

Die Wahl 2015 in Spanien – Teil 4 – Das Ende des Zweiparteiensystems

Vor zwei Wochen berichteten wir im jüngsten Beitrag unserer Spanien-Reihe über die bevorstehenden Regional- und Kommunalwahlen. In unserer Prognose sollten wir Recht behalten: Die auf nationaler Ebene regierende konservative Partido Popular (PP) musste erdrutschartige Verluste hinnehmen, die sozialdemokratische PSOE konnte keinen Aufschwung verzeichnen und die linke Partei Podemos sowie die Liberalen Ciudadanos zogen flächendeckend in […]...More

839 4