International

Die Wahl 2015 in Spanien – Teil 8 – Noch eine Woche bis zur Wahl

Schon seit März berichten wir über die bevorstehende Wahl auf nationaler Ebene in Spanien – nun ist es so weit. In exakt einer Woche, am 20. Dezember, schreitet die Bevölkerung Spaniens zur Wahlurne. Um zunächst einmal mit einem Mythos aufzuräumen: Nein, Spanien wird nicht nach links rücken und das sozialistische Schreckgespenst Podemos wird keinen Siegeszug […]...More

1089 1

Braucht der Frieden wirklich Feindbilder?  – Offener Brief an Jürgen Todenhöfer

Lieber Jürgen Todenhöfer, vorab: Ebenso wie sie und viele andere bin ich nicht der Meinung, dass der Bundestag heute das Mandat für den Syrieneinsatz beschließen sollte. Viel zu viele Fragen sind offen und es fehlt eine breiter aufgestellte Strategie. Sie haben gestern auf ihrer Seite in Kooperation mit Xavier Naidoo ein Lied veröffentlicht, um damit […]...More

1252 0

Atatürk weint um seine Türkei

Wenn man das politische Geschehen der letzten Jahre in der Türkei verfolgt, dann fragt man sich regelmäßig, ob sich ihr Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk nicht häufiger sprichwörtlich im Grabe umdreht. Ich bin mir sicher: In den letzten Wochen dürfte er dies nicht nur mehrmals getan haben, sondern er dürfte sogar um seine Türkei weinen. Das […]...More

7215 4

Die Wahl 2015 in Spanien – Teil 7 – Katalonien und die Unabhängigkeit – Madrid hat die Hosen voll

Es war ein politisches Erdbeben, das die Landkarte Europas dauerhaft verändern könnte. „27-S“, die katalanischen Regionalwahlen vom 27. September, endeten mit einem Sieg der Separatisten und stürzt Spanien in eine tiefe Verfassungskrise. Das Parteienbündnis „Junts pel Sí“, das vom Liberalen Artur Mas angeführt wird und die separatistischen Parteien aller Couleur vereinigt, kommt gemeinsam mit dem […]...More

1264 1

Wahl in Argentinien III – Es brennt

In den Reihen der Regierungsallianz Frente para la victoria wächst die Angst davor, dass der bei den Vorwahlen erreichte Vorsprung nicht ausgebaut werden kann und die Wahlen am 25. Oktober deshalb dazu führen, dass es im November zu einer Stichwahl kommt. In einer solchen Stichwahl könnte der aussichtsreichste Oppositions-Kandidat Mauricio Macri eventuell alle Stimmen der […]...More

1701 0

Wahl in Argentinien II – Konsequenzen aus den Vorwahlen   

Im vergangenen Monat haben in Argentinien die von vielen lange erwarteten Vorwahlen zur Präsidentschafts- und Parlamentswahl stattgefunden. Diese waren besonders wichtig, weil es keine verlässlichen Wahlumfragen gab und sie einen Eindruck darüber vermittelt haben, wie es um die politische Stimmung in Argentinien derzeit steht. Durch die Ergebnisse der Vorwahlen sind nun alle etwas schlauer, jedoch […]...More

939 0